Projektstart!

Am 1.3.2015 ist das zweijährige Forschungsprojekt sprintDoc gestartet.

Im sprintDoc Projekt wollen wir ein zentrales Problem in agilen Softwareprojekten lösen: den Mangel an brauchbarer Dokumentation.

In agilen Prozessen steht die Bereitstellung von releasefähigen Software-Artefakten im Fokus; Dokumentation ist nachrangig. Dokumentation ist ohnehin das ungeliebte Kind von Softwareentwicklern; häufig wird nur in den agilen Projektmanagementtools für die aktuellen Sprints dokumentiert. Diese Dokumentation ist für die Bearbeitung der aktuellen Aufgaben geeignet; nicht aber für den Erfahrungsrückgriff.

Mit dem sprintDoc Forschungsprojekt wollen wir dieses Problem angehen und untersuchen, welche Dokumentationsarten benötigt werden, welche Relevanz diese haben, und wie die Dokumentation sich in der agilen Projektmethodik integrieren lässt.

Hierzu werden agile Prozesse bei den Projektpartnern Thorsis Technologies GmbH und WIZMO GmbH analysiert und ein Werkzeug- und Methodenset für die Dokumentation in agilen Prozessen entwickelt. (Details zur Analysephase)

Über diese Website werden wir über unsere Erkenntnisse und die Arbeitsfortschritte berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.